Biochemie und Molekularbiologie hoch2

Kategorien: Biochemie.

Titel: Biochemie und Molekularbiologie hoch2 (1. Auflage)
Autor: Fluhrer, Regina; Hampe, Wolfgang
Verlag: Urban & Fischer Verlag / Elsevier
Preis: 65,00 EUR
Seitenzahl: 832
ISBN: 9783437434310
Bewertung:

Inhalt

Das Lehrbuch „Biochemie und Molekularbiologie hoch2“ unterteilt sich in 29 Kapitel, in denen sämtliche Themen der Biochemie wie Proteine, DNA, Enzyme, Immunsystem und Hormone ausführlich abgehandelt werden.

Mit Kauf des Buches erhält man ebenfalls einen PIN, der eine digitale Version freischaltet. Diese Funktion ist laut Elsevier-Seite momentan (Stand 20.02.2020) noch nicht vorhanden, soll aber in Zukunft noch umgesetzt werden.

Didaktik

Beim Aufklappen des Buches findet man zunächst eine Erklärung des didaktischen Aufbaus, welcher im Folgenden weiter erläutert werden soll.

Am Anfang jedes Kapitels steht zunächst ein klinischer Fall, welcher im Zusammenhang mit dem kommenden Kapitel gebracht wird. Dieser führt sich im Verlauf des Kapitels zum Teil fort und rekapituliert nochmal das neu gelernte Wissen.

Das Kapitel selbst gliedert sich in eine Hauptspalte, welche das behandelte Thema sehr ausführlich darstellt und gelegentlich durch rosane Klinik-Kästen, die damit im Zusammenhang stehen, unterbrochen wird. Zu fast jedem Thema finden sich ebenfalls farbige Abbildungen und für Stoffwechselvorgänge Fließdiagramme, die viel zum Verständnis beitragen.

Die Farben sind hierbei von Anfang an klar festgelegt, sodass im gesamten Buch die gleiche Stoffklasse auch die gleiche Farbe behält – ein Blick in das Farbschema bevor man anfängt zu lernen lohnt sich also.

Am Seitenrand jeder Seite findet sich eine, leider nicht gegenderte, Spalte „Aus Studentensicht“, in der Studierende die wichtigsten Informationen nochmals stichpunktartig kurz zusammengefasst haben. Somit ist ein Kurzlehrbuch quasi in die ausführliche Version integriert. Außerdem finden sich in dieser Spalte häufig Tipps für Klausuren und Examen.

Am Ende jedes Kapitels finden sich häufig orangene Merke-Kästen, welche nochmals die wichtigsten Informationen des Themas zusammenfassen. 

Vor allem für mündliche Prüfungen hilfreich sind die Übungsfragen, mit denen man sein Wissen selbst nochmals überprüfen kann und die auf mündliche Prüfungen gut vorbereiten.

Die Sprache wirkt im Gegensatz zu vielen anderen Biochemie-Lehrwerken wenig hochgestochen, sodass man die Sätze meist nach dem ersten Mal lesen versteht.

Preis/Leistung und Fazit

Mit 65€ liegt der Preis in etwa auf gleichem Level wie ähnlich ausführliche Werke, eignet sich als Hauptlernmedium aber vermutlich nur für sehr ausführliche Lerner, ansonsten besitzt es eher Nachschlagcharakter und lohnt sich wohl eher nicht neu zu kaufen, wenn einem das Konzept nicht zu 100% überzeugt.