Kurzlehrbuch Physik für Mediziner

Kategorien: Physik.

Titel: Kurzlehrbuch Physik für Mediziner (5. Auflage)
Autor: Thomas Wenisch
Verlag: Elsevier - Urban & Fischer
Link zur Verlagswebsite
Preis: 25,00 EUR
Seitenzahl: 150
ISBN: 9783437433818
Bewertung:

Inhalt

Das „Kurzlehrbuch Physik für Mediziner“ möchte sowohl die wichtigen Grundlagen der Physik vermitteln als auch den relevanten Prüfungsstoff übersichtlich darstellen. Es soll der effektiven Vorbereitung auf Semesterprüfung und Physikum dienen und orientiert sich deshalb streng an den Themen des Gegenstandskatalogs.

Nach einer allgemeinen Einführung in die Grundbegriffe des Messens und der quantitativen Beschreibung gliedert sich das Buch in die Kapitel: Mechanik, Struktur der Materie, Wärmelehre, Elektrizitätslehre, Schwingungen und Wellen, Optik und ionisierende Strahlung.

Jedes Thema ist in Kapitel gegliedert, welche wiederum in kurze übersichtliche Abschnitte unterteilt sind. Einzelne Themen, die der Autor als besonders wichtig für Medizinstudierende empfindet, werden ausführlicher behandelt, andere werden nur kurz angesprochen. Im Anhang ist eine Übersicht über häufig benötigte Zahlen- und Größenwerte sowie über das griechische Alphabet zu finden.

Die nun 5. Auflage wurde an die Aktualisierung der Prüfungsthemen (Stand August 2018) angepasst und an einigen Stellen verbessert bzw. erweitert. Anregungen und Verbesserungsvorschläge von Seiten der Leser sind ausdrücklich erwünscht.

Didaktik

Das Buch beschränkt sich auf das Wesentliche und präsentiert den Lernstoff klar strukturiert und übersichtlich. Wichtige Aspekte werden durch Diagramme, Abbildungen und Tabellen visualisiert, die das Verständnis erleichtern.

Prüfungsrelevante Textabschnitte, bezogen auf vorherige Examina, werden durch farbige Linien am Rand gekennzeichnet. Außerdem gibt es IMPP-Hits welche einen Überblick über bisherige „Lieblingsthemen“ und Schwerpunkte des IMPP geben.

Weitere farblich unterlegte Kästchen enthalten z.B. Merksätze, Beispiele oder Lerntipps von anderen Studenten. Vereinzelt finden sich außerdem Kästchen mit klinischen Bezügen, die auch Ausblicke auf die Physiologie geben. Wichtige Stichworte zum jeweiligen Abschnitt sind fett hervorgehoben.

Physikalische Formeln werden meist abgesetzt und unterbrechen den Fließtext, sodass sie schnell ins Auge fallen und gut präsentiert werden.

Preis/Leistung und Fazit

Das Kurzlehrbuch ist leicht verständlich, übersichtlich und besonders hilfreich für diejenigen, die in der Oberstufe nichts mit Physik zu tun hatten. Zum semesterbegleitenden Lernen, Vorbereiten auf die Physikpraktika und Nachlesen fürs Physikum scheint es gut geeignet zu sein und beinhaltet alle relevanten Themen aus Gegenstandskatalog und Vorlesungen.

Bei einem Preis von 25 Euro und in der neuen Auflage leider ohne Student Consult- Zugang, sollte man sich überlegen, ob sich eine Anschaffung wirklich lohnt. Es ist allerdings möglich, die Kurzlehrbücher der Grundlagenfächer Biologie, Chemie und Physik in einem Paket, zum vergünstigten Preis von ca. 66 Euro, zu erwerben.

Man muss sich darüber im Klaren sein, dass es wirklich nur ein Kurzlehrbuch ist und sich somit in einzelnen Kapiteln, die Formeln nur so häufen und man nicht immer unbedingt alle können muss.

Das inhaltlich wirklich sehr übersichtlich gestaltete Buch bietet auf jeden Fall eine gute Alternative zu umfangreicheren Lehrbüchern und bekommt 4 von 5 Sternen.