Ausland

Du willst die Welt erkunden? Na, da können wir doch helfen! Während deines Studiums hast du viele verschiedene Möglichkeiten ins Ausland zu gehen. Neben den naheliegenden beruflichen Erfahrungen sind Auslandsaufenthalte natürlich auch unersetzlich, um mal über den sprichwörtlichen Tellerrand zu sehen, in eine fremde Kultur einzutauchen und auch die eigene Heimat ganz neu wahrzunehmen. Kurzum,  Auslandsaufenthalte sind eine unvergleichliche Gelegenheit, von der du besonders noch während des Studiums gut und einfach profitieren kannst!

Das Auslandsteam 2018

Dabei ist ein großer Teil des Angebotes über die  „Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e. V.“ (bvmd) organisiert, dem Zusammenschluss von 36 medizinischen Fakultäten in ganz Deutschland. Als Mitgliedstaat der „International Federation of Medical Students’ Associations“ (IFMSA), der internationalen Vertretung der Medizinstudierenden aus etwa 70 Ländern weltweit, hat Deutschland Austauschbeziehungen mit vielen anderen Mitgliedsländern, die auch Münsteraner Medizinstudenten viele Programme ermöglichen.

Hier in Münster organisiert die sogenannte AG Exchange des bvmd, die zeitgleich das Auslandsteam der Fachschaft darstellt, die Förderung und Vermittlung „Professioneller“ Auslandsaufenthalte. Also keine Auslandssemester, wie sie durch das ERASMUS (+) Programm gefördert und durch das IfAS lokal koordiniert werden, sondern Praktika wie Famulaturen.

Wenn ihr Euch für einen Auslandsaufenthalt interessiert, unser Auslandsteam hier vor Ort unterstützen wollt oder einfach eine Frage habt erreicht Ihr uns über  oder unter @bvmdms auf Facebook.

Hier lohnt es sich für Interessenten auch ab und zu nach bevorstehenden Veranstaltungen zu schauen.

Wir freuen uns von Euch zu hören!

Euer Auslandsteam